Zum Inhalt springen

NEWSDETAIL

Microsoft Cloud Deutschland: Microsoft Partner können Azure Deutschland und Office 365 Deutschland vertreiben

Microsoft Partnern steht „Cloud Solution Provider (CSP)“ ab sofort für Microsoft Azure Deutschland und Office 365 Deutschland zur Verfügung

Microsoft Partnern steht ab sofort das „Cloud Solution Provider“-Programm für Microsoft Azure Deutschland, für Office 365 Deutschland und Power BI Pro Deutschland aus der Microsoft Cloud Deutschland zur Verfügung. Das ermöglicht ihnen, die Infrastruktur-, Plattform- und IoT-Dienste der Microsoft Cloud sowie die Office 365 Produktivitätstools aus den deutschen Microsoft Rechenzentren auf eigene Rechnung an ihre Kunden in der EU und Europäischen Freihandelszone (EFTA) zu vertreiben. Über das CSP-Programm unterstützt Microsoft seine Partner dabei, den reibungslosen Ablauf von Vertrieb, Kundensupport und Abrechnung sicherzustellen.

Microsoft Cloud Deutschland: Datenspeicherung in Deutschland mit deutschem Datentreuhänder
Die Angebote der Microsoft Cloud Deutschland richten sich an Kunden in der Europäischen Union und Europäischen Freihandelszone (EFTA). Die Dienste werden aus deutschen Rechenzentren in Frankfurt/Main und Magdeburg bereitgestellt. Die Kundendaten werden in Deutschland gespeichert. Der Zugang zu den Kundendaten liegt beim Datentreuhänder T-Systems International GmbH: Ohne Zustimmung des Datentreuhänders oder des Kunden erhält Microsoft keinen Zugriff. Wird diese Zustimmung durch den Datentreuhänder erteilt, greift Microsoft nur unter dessen Aufsicht zeitlich begrenzt auf die Kundendaten zu. Der Datentreuhänder steuert durch zwei Cloud Control Center an den Standorten Berlin und Magdeburg die Rechenzentren der Microsoft Cloud Deutschland. Durch den redundanten Aufbau kann der Ausfall eines Control Centers problemlos abgefangen werden.

Roadmap der Microsoft Cloud Deutschland
Seit September 2016 ist Microsoft Azure Deutschland über die Microsoft Cloud Deutschland verfügbar. Mit dem Launch von Office 365 Deutschland und Power BI Pro Deutschland am 24. Januar 2017 setzt Microsoft einen weiteren wichtigen Meilenstein auf dem Weg zu einem umfassenden Public-Cloud-Angebot aus deutschen Rechenzentren. Mit der Markteinführung von Office 365 Deutschland stehen alle wichtigen Funktionalitäten für Kommunikation und Zusammenarbeit zur Verfügung. Einige Dienste, wie Microsoft Teams, folgen im Laufe des Kalenderjahres 2017. Die generelle Verfügbarkeit von Dynamics 365 Deutschland ist für das erste Halbjahr 2017 geplant.

Weitere Informationen:

3CX Logo
Acronis Logo
apiOmat Logo
AudioCodes Logo
audriga Logo
Avast Logo
beroNet Logo
Big Switch Logo
Bitdefender Logo
Bressner Logo
Citrix Logo
Cloudian Logo
Commvault Logo
DataCore Logo
Dell Cloud Client-Computing Logo
Dell IT-Infrastructure Logo
ExaGrid Logo
Gemalto Logo
GFI Logo
IGEL Logo
Imperva Logo
Kaseya Logo
KEMP Logo
Mellanox Logo
Microsoft Logo
Nexenta Logo
Nimble Storage Logo
Nutanix Logo
OpenText Logo
Overland Tandberg Logo
Palo Alto Networks Logo
Parallels Logo
Patton Logo
Plantronics Logo
Proofpoint Logo
Pure Storage Logo
RES Software Logo
Rubrik Logo
SAP Logo
Sennheiser Logo
SIOS Logo
snom Logo
SoftwareClub Logo
SonicWall Logo
Swyx Logo
ThinPrint Logo
Thycotic Logo
UCBox Express Logo
UniCon Software Logo
Vertiv Logo
WatchGuard Logo
Service & Support