Support & Services


Willkommen beim
ADN Support

Springe zum Hauptinhalt »

CurrentCat:Imperva
LOGO

CurrentCat:Imperva
13.02.2015
Imperva Incapsula analysiert weltweiten Web-Traffic: rund ein Drittel ist bösartig

Incapsula, Tochterunternehmen von ...


Imperva Incapsula analysiert weltweiten Web-Traffic: rund ein Drittel ist bösartig

Imperva Incapsula analysiert weltweiten Web-Traffic: Rund ein Drittel ist bösartig

Incapsula, Tochterunternehmen von Imperva, untersucht seit drei Jahren den weltweiten Web-Traffic und im Speziellen den Anteil, den Menschen und Bots daran haben.

Für das Jahr 2014 kamen die Experten zu dem Ergebnis, dass immerhin 56 % des Web-Traffics durch nicht-menschliche Nutzer verursacht wurden. Dazu zählen neben beispielsweise Suchmaschinen-Bots (rund 27 %), auch bösartige Varianten wie Bots für automatisierte Hacker-Angriffe, DDoS-Attacken, Spam und Spionage-Bots (rund 29 %), die Web-Applikationen und Unternehmensdaten bedrohen. Der Anteil der böartigen Bots nimmt laut Incapsula seit drei Jahren kontinuierlich zu.
 
Die Untersuchung basiert auf Datenmaterial von 15 Milliarden Visits (Menschen und Bots) über einen Zeitraum von 90 Tagen zwischen dem 2. August 2014 und dem 30. Oktober 2014. Die Daten wurden von über 20.000 Websites erhoben, die mit der cloud-basierten Web-Application Firewall von Incapsula gesichert waren.

Incapsula schützt Webseiten und Online-Services durch Routing des gesamten Web-Traffics durch Impervas globales Data Center-Netzwerk gegen Hacker-Angriffe, Bots sowie alle Arten von DDoS- und DNS-Attacken. Daten können mit Load Balancing und Failover direkt aus der Cloud auf mehrere Webserver verteilt werden - höchste Verfügbarkeit ist garantiert. Das intelligente Caching innerhalb des erstklassigen, globalen Content Delivery Networks (CDN) von Incapsula beschleunigt zusätzlich die Website-Performance.

Incapsula 30 Tage kostenlos testen: www.adn.de/incapsula

Mehr zu Imperva Incapsula in unserer Webinar-Aufzeichnung:
Imperva Incapsula - Web Application Firewall (WAF) als Managed Service

Sollten Sie Fragen zu Incapsula haben, wenden Sie sich an das Imperva-Team der ADN:


ADN Business Development Telefon E-Mail
Herr Marcel Horion +49 2327 9912-206

marcel.horion@adn.de

ADN Inside Sales Telefon E-Mail
Herr Michael Lieser +49 2327 9912-255 michael.lieser@adn.de
ADN Sales Manager Telefon E-Mail
Herr Michael Wölm +49 2327 9912-243 michael.woelm@adn.de






ADN Partnerbereich

Teststellungen zu den verschiedenen Imperva
Produkten sind möglich:


Melden Sie sich an.  
Fragen rund um Imperva
beantwortet Ihnen bei ADN

Marcel Horion
02327 9912 206