Zum Inhalt springen

WEBINARE

Expertenwissen aus erster Hand.

Alle nächsten Webinare im Überblick.

Lernen Sie in den Webcasts den smarten Vertiv VRC-S Schrank, das hochintegrierte Kleinstrechenzentrum für Edge-IT, kennen. Der smarte Schrank ist ab Werk betriebsbereit und integriert alles, was Sie brauchen, um jeden Raum beim Kunden zum lokalen Kleinstrechenzentrum aufzurüsten. Die geschlossene Schranklösung VertivTM VRC-S integriert Kühlung, eine intelligent schaltbare PDU-Wärmeableitung, Rack für Edge- IT-Geräte und optional eine Online-USV für IT-Lasten bis zu 3,5 kW. Damit kann dieser auch in Räumen stehen, die eigentlich nicht für den Betrieb von IT-Anlagen vorgesehen waren.

Stellen Sie sich eine Überwachungslösung für kritische Infrastruktursysteme vor, die nicht nur über eine leistungsfähige Echtzeit-Überwachung, Alarmierung und Benachrichtigung verfügt, sondern sich auch herstellerneutral und leicht konfigurieren lässt. Mit Vertiv™ Environet™ Alert erhalten Sie eine Softwarelösung, die kostengünstig und dank der neuen sowie modernen Benutzeroberfläche einfach zu bedienen ist. Sie eignet sich insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen mit kleinen oder remote Standorten oder Niederlassungen.

10.00 Uhr | Nehmen Sie an diesem BCD Webcast über Scale Computing teil und lernen Sie:

 

● Wie IT-Verantwortliche in allen Branchen Edge Computing nutzen können, um die entsprechenden Geschäftsanforderungen zu erfüllen

● Wie der Betrieb solcher Installationen aussergewöhnliche Benutzerfreundlichkeit bietet

● Wie die HCI Lösungen von Scale Computing die Bereitstellung und Verwaltung vereinfacht

● Wie Sie mit selbstheilender Automatisierung und Intelligenz die Verwaltungskosten um 60-80 % senken können

 

09.00 Uhr | Alle aktuellen und wichtigen News für Ihr IGEL Business.

10.00 Uhr | Die Scale Computing HC3-Serie kombiniert Server, Speicher, Virtualisierung, Backup und Disaster Recovery in einer einzigen Lösung. Alle Komponenten sind in die

Lösung integriert, darunter auch der Hypervisor, so dass keine Komponenten oder Lizenzen von Drittanbietern benötigt werden. Jede Komponente

wurde für den Einsatz in hochverfügbaren, effizienten Virtualisierungsinfrastrukturen entwickelt, die sich unkompliziert verwalten lassen– sowohl vor Ort als auch remote.

09.00 Uhr | In diesem Kurz-Webinar zeigen wir Ihnen das IGEL Lizenzportal und sprechen über die Lizensierung. Hierzu kommen häufig Fragen auf, die wir mit diesem Webinar beantworten wollen.

Zum Seitenanfang

Service & Support